Kategorien
Straßen von A-Z

Fürstenstraße

Die Fürstenstraße besitzt ihren Namen schon seit vor 1893.


“Restaurant zum Bahnhof Süd” Inh. Robert Braatz – Die Bilder stammen aus den Jahren 1905 bis 1912

Bahnschranke in der Fürstenstraße Mitte der sechziger Jahre

Fürstenstraße/Holtheimer Weg – Im Hintergrund die entstehende Thermometersiedlung

Sommer 1970 – Im Hintergrund die Schrankenanlage

Bahnübergang im Sommer 1979

Bahnübergang im Sommer 1980

Fürstenstraße 16, später wurde das Haus um eine weitere Etage aufgestockt – Aufnahmen aus den Jahren 1982/83

Der Bahnübergang in der Fürstenstraße im Jahr 1989. Die S – Bahn fährt zu dieser Zeit nicht und es gibt auch keine Schranken mehr.
Ein Foto von 2006, aus dem Übergang wurde eine Unterführung für Fußgänger und Radfahrer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.